Onsite Optimierung

Onsite-Optimierung – der erste Schritt zu mehr Sichtbarkeit

Die On-Page oder Onsite-Optimierung befasst sich mit den wichtigen SEO-Bausteinen im Quelltext (Quellcode) Ihrer Webseite. Der Quellcode umfasst alle Daten zur Darstellung Ihrer Website im Browser und in den Suchtrefferlisten. Gleichzeitig enthält er die sprachlichen Informationen, die den Suchmaschinen als Grundlage zur Bewertung der Relevanz hinsichtlich verschiedenster Suchbegriffe dienen.

Aus diesem Grund spielt die OnPage-Optimierung eine sehr wichtige Rolle beim Erlangen guter Rankings bei Google & Co.

Keyword-Positionierung

Die einzelnen Textbausteine (s. unten) müssen auf Ihre Keywords abgestimmt werden, damit die Suchmaschine der Website ein klares „sprachliches Gesicht“ zuordnen kann. Eine eingehende Analyse dieser Parameter wird bei einer SEO-Beratung immer als erstes durchgeführt. Bei der anschließenden SEO-Konzeptionierung bestimme ich passende Zielseiten und legen mit den entsprechenden Suchbegriffen eine strategische Ausrichtung fest.

 

Onsite-Optimierung

Ich optimiere folgende SEO-Bausteine für Sie:

  • Titles
  • Metas
  • Inhaltsstruktur (Navigation)
  • Textbausteine wie z.B. Überschriften, Dateinamen, alt-Attribute, title-Attribute
  • HTML-Struktur und Programmier-Code
  • Markup und strukturierte Daten
  • Interne Verlinkungen & Linktexte
  • Texte
  • Inhalte (Umfang & Qualität)
  • Bilder und Videos
  • Ladereihenfolgen & Responsive Design
  • Google-Page-Speed

 

SEO-Umsetzung

Erfolg durch Strategie

OnPage-Optimierung stellt die Grundlage einer guten Sichtbarkeit in den Suchmaschinen dar. Es empfiehlt sich daher bei der Konzeptionierung neuer Web-Projekte einen SEO-Berater mit ins Boot zu holen, damit Ihre neu gestaltet Website gleich die notwendige Optimierung erfährt. Die oft praktizierte Methode erst die Website mal online zu stellen und dann eine Optimierung zu machen,ist nicht zu empfehlen. Wieso? Ganz einfach sie verliert Zeit, denn der Weg zur breiten Sichtbarkeit braucht mittlerweile viel Zeit bei Google & Co.